Hausverwaltung Tempelhof

Kompetent, ganzheitlich und vertrauensvoll

Für Immobilien im Raum Berlin und Brandenburg bietet die Findus Hausverwaltung seriöse und qualifizierte Betreuungsdienstleistungen. Hierbei legen wir großes Augenmerk auf eine gute Erreichbarkeit und zügige Abwicklungszeiten. Darüber hinaus haben wir ständig ein Auge auf werterhöhende und -erhaltende Maßnahmen, wodurch Sie in Ruhe zusehen können, wie sich Ihre Immobilie weiterentwickelt.

Mietverwaltung Tempelhof

Ein ausgeprägtes Gespür für ein breites Spektrum von Personen ist in der Mietverwaltung von entscheidender Bedeutung. Deshalb suchen wir gezielt nach Mieter*innen, die wirklich zu Ihrer Wohneinheit passen, und wählen professionelle Handwerker*innen aus, die Ihre Immobilie fachgerecht bewirtschaften.

WEG-Verwaltung Tempelhof

Da jede Eigentümergemeinschaft anders aufgebaut ist, konzentrieren wir uns auf die Konzeption individueller Verwaltungsstrategien, die ideal auf die jeweilige Gemeinschaft zugeschnitten ist.

Sondereigentums­verwaltung Tempelhof

Bei der Bewirtschaftung von Sondereigentum ist die räumliche Nähe zum Immobilienobjekt unabdingbar. Liegt Ihnen ein WEG-Vertrag mit uns vor, übernehmen wir gerne die Betreuung Ihres Eigentums und gewähren eine zeitnahe und unkomplizierte Durchführung.

Kundenstimmen

Ihre Zufriedenheit ist unser Anliegen.

Lukas Wonschik
Lukas Wonschik
2022-12-20
Schade, dass man die Hausverwaltung nicht mit umziehen lassen kann! Schnelle und kompetente Lösungen waren immer geboten. Jeder Mieter kann sich über die Betreuung freuen.
M. K.
M. K.
2022-11-29
Hier fühle ich mich gut betreut. Vielen Dank an Frau Pauer und ihr Team für die stets zuverlässige Einsatzbereitschaft… so stelle ich mir die Betreuung einer Hausverwaltung vor. Mit bestem Gewissen vergebe ich hier volle Punktzahl !
Leonie T
Leonie T
2022-11-17
Professionell, freundlich, reagiert schnell und kümmert sich- empfehlenswerte Hausverwaltung :-)
Thomas Lewerenz
Thomas Lewerenz
2022-11-03
Ein tolles Team, mit sehr viel Fachkompetenz, zügiger und stets freundlicher Bearbeitung der Anliegen. Es gibt viel Vertrauen von solchen Mitarbeiterinnen betreut zu werden.
Da May
Da May
2022-10-27
Sven Weller
Sven Weller
2022-10-05
Es ist nicht leicht sich auf seine Hausverwaltung zu verlassen. Hier kann man es als Eigentümer ohne Einschränkungen mit viel Kompetenz und Servicewillen.
Jochen Heinrich
Jochen Heinrich
2022-08-23
Super Hausverwaltung! Toller und schneller Service und freundliche Hilfe!
Thomas Andraschke
Thomas Andraschke
2022-08-11
Hallo…erstmal vorne weg, ich bin kein Mensch der Hausverwaltungen in die Höhe heben will, aber man muss auch mal gute Worte lassen…wenn es so ist. Egal wann man bei FINDUS anruft, man hat immer einen kompetenten Mitarbeiter/ Mitarbeiterin der sich dem Problem annimmt und versucht eine schnelle Lösung zu finden und dabei noch freundlich ist. SELTENHEIT IN BERLIN. Ich kann die Hausverwaltung guten Gewissens weiter empfehlen. Da können sich andere HausVerwaltungen, mal ein Scheibchen abschneiden oder vielleicht auch zwei. Macht weiter so!
Gunnar Jung
Gunnar Jung
2022-08-02
Sehr kompetente Hausverwaltung, die unglaublich schnell reagiert und neben dem Eigentümer auch den Mieter im Blick hat. Weiter so.
Wir legen größten Wert auf eine nachhaltige technische Begleitung und eine effiziente kaufmännische Verwaltung. Ebenso kümmern wir uns um die zügige Vermietung Ihrer leerstehenden Einheiten. Wenn Sie auf der Suche nach einer zeitgemäßen, vertrauenswürdigen und professionellen Hausverwaltung sind, würden wir uns freuen, Sie kennenzulernen. Bitte nutzen Sie hierzu unser Kontaktformular.
Kaufmännische Verwaltung
Technische Verwaltung
Buchhaltung & Reporting
Abrechnung
Vermietung
Beratung

Jetzt Anfrage senden

Ihre Zufriedenheit ist unser Anliegen und unsere Motivation

Sie möchten die Hausverwaltung wechseln? Dann freuen wir uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen und eine Anfrage senden. Unser Team wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

FAQ Hausverwaltung Berlin Tempelhof

Fragen und Antworten zur Hausverwaltung Tempelhof
Die Mehrzahl an Immobilienbesitzer*innen tut sich mit der Auswahl einer geeigneten Hausverwaltung schwer. Vor allem bei Neuanlagen und dem Wechsel der Immobilienverwaltung treten viele typische Fragestellungen auf, die wir in diesem Bereich zumindest ansatzweise thematisieren wollen. Ihre Fragestellung wurde nicht aufgeführt? Dann nehmen Sie telefonisch oder per E-Mail Kontakt zu unserem Team auf.
Der Verwalter wird auf einer ordentlichen oder außerordentlichen Versammlung der Eigentümer bestellt. In dieser wird eine Abstimmung vorgenommen, in der der neue Verwalter per Mehrheitsbeschluss gewählt wird. Im Prinzip kann dies entweder eine externe Immobilienverwaltungsfirma oder ein/e ausgewählte/r Eigentümer*in sein. Der Verwalter kann für einen Zeitraum von bis zu fünf Jahren bestellt werden. Die Mehrheit der WEGs beschäftigt einen Hausverwalter. Die Beweggründe, eine externe Hausverwaltung zu beauftragen, sind offensichtlich: In größeren oder mittelgroßen Wohnanlagen ist eine Privatperson kaum in der Lage, die Aufgaben der Hausverwaltung erfolgreich zu bewältigen. Die meisten Einzelpersonen sind mit dem erforderlichen Zeit- und Arbeitsaufwand völlig überlastet.
Nach dem Ablauf eines Hausverwaltungsvertrags obliegt die Hausverwaltung einer Vielzahl an Pflichten. Die folgenden Dokumente müssen unter anderem wieder ausgehändigt werden:

– Alle Vertragsunterlagen müssen vollständig und sauber geordnet sein.
– Erstellung einer ordnungsgemäßen Endabrechnung sowie einer präzisen Kostenaufstellung.
– Übergabe der Original-Vollmacht des Hausverwalters.

Außerdem muss die Hausverwaltung bei Beendigung des Vertragsverhältnisses nach dem 01.05. eine jährliche Betriebskostenabrechnung erstellen. Diese Pflicht erstreckt sich über das gesamte andauernde Kalenderjahr. Anteilige Abrechnungszeiträume sind bei Fehlen eines Hausverwaltungsvertrages individuell zu vergüten.
Über den Austausch des Hausverwalters müssen Sie im Zuge einer Eigentümerversammlung entscheiden. In den häufigsten Fällen sind dazu verschiedene Beschlussfassungen erforderlich:

– Die Entlassung des amtierenden Verwalters
– Die Auswahl und förmliche Bestellung eines neuen Hausverwalters
– Der Inhalt des Vertrages (die Höhe der Kosten und die Erbringung der Leistungen)
– Die Bevollmächtigung des Beirats zur Vertragsunterzeichnung, einschließlich des Namens des unterzeichnenden Beiratsmitglieds

Die Organisation von Eigentümerversammlungen ist aufgrund der Corona-Pandemie gegenwärtig ein problematisches Unterfangen. Trotzdem ist eine Beschlussfassung im sogenannten Umlaufverfahren möglich. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass alle Eigentümer*innen einstimmig zustimmen. Das bedeutet, dass wirklich jede/r Eigentümer*in sein/ihr Einverständnis geben muss, bevor die Hausverwaltung gewechselt werden darf. Für die Bestellung der neuen Hausverwaltung wird ein formelles Verfahren angewandt. Sobald sowohl das Verwalterteam als auch der Beirat die erforderlichen Formulare unterzeichnet haben, gilt der Verwalterwechsel als erfolgreich durchgeführt. Nach notarieller Beglaubigung des Dokuments wird das Originalprotokoll beim Grundbuchamt als Nachweis archiviert.

Josephine Pauer

Ihre Ansprechpartnerin

Eine Hausverwaltung ist eine Sache des Vertrauens. Als Hausverwaltung in Berlin sehen wir Kompetenz, Vertrauen und eine ganzheitliche Betreuung als das A und O.

Compare listings

Vergleichen